Frederik Preuschoft

Highlights

Im Rahmen der EVI Lichtungen beschäftigt sich die Arbeit „Highlights“ mit den ortsspezifischen Details des Kehrwiederturms. Durch Lichtprojektionen auf unscheinbare Elemente des Raums wird ein Wechsel des Betrachtungsmodus provoziert, ähnlich wie beispielsweise beim Besuch eines Kinos, bei dem der alltägliche Betrachtungsmodus zugunsten einer Wahrnehmung der filmischen Wirklichkeit ersetzt wird. Durch die Beleuchtung der Raumelemente werden diese aus ihrer sonstigen Umgebung herausgetrennt und als Bild im Bild wahrnehmbar.