Licht Kunst Labor

Die Gelbe Schule liegt oben auf dem Moritzberg, ganz in der Nähe der St. Mauritius Kirche. Während den EVI LICHTUNGEN werden einige Orte in unmittelbarer Umgebung der Schule mit Lichtkunstwerken bespielt: die St. Mauritius Kirche, das Portal am Bergbrunnen und das Berghölzchen. Um den Grundschüler_innen die Möglichkeit zu geben selbst mit Licht zu experimentieren und herauszufinden, was so faszinierend am Licht als Kunstmaterial ist, verwandelt sich der Dachboden der Gelben Schule vom 16.01. bis zum 19.01. in ein Licht Kunst Labor. Vier Tage lang werden alle Klassen nacheinander zum Forschen und Staunen in die Zauberwerkstatt eingeladen. Für jeden Jahrgang ist ein eigenes Experiment konzipiert.

SNK_5913
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
Gelbe Schule | Licht Kunst Labor | Lichtboxen

Es entstehen Lichtboxen, die einen Lichtertanz auf die Wände zaubern. Schwarzlicht Schminke lässt die Gesichter leuchten und verwandelt Hände in zauberhafte Figuren. Ein Schattentheater lädt in eine geheimnisvolle Fantasiewelt ein.

SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
Gelbe Schule | Licht Kunst Labor | Schwarzlicht Schminke

Mögliche Ergebnisse und Dokumentationen der Experimente werden während den EVI LICHTUNGEN als eigene Projektion von 18 bis 20 Uhr an der Schulfassade zu sehen sein.

SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
Gelbe Schule | Licht Kunst Labor | Schwarzlicht Figuren

Links
Gelbe Schule
St. Mauritius Kirche