Rainer Plum. Eine sonderare Wiederholung eines Trams. LUMINALE Frankfurt 2010