OriginOriginOrigin

Origin

Dommuseum, Domhof 18-21, Hildesheim

Philipp Mohr, 2018


Origin ist eine interaktive Licht- und
Sound-Installation, die mittels der
körpereigenen elektrischen Kapazität
der Teilnehmenden gesteuert wird. Als
Schnittstelle zwischen Mensch und
Maschine dient dabei das Theremin,
das 1920 vom russischen Physiker Lew
Termen entwickelt wurde. Es ging als
erstes elektronisches Musikinstrument
in die Geschichte ein.