Cube-SplitCube-SplitCube-Split

Cube-Split

HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst | Lichtlabor Campus am Weinberg, Renatastraße 11, Hildesheim

Lukas Pfannenstiel-Odisheli


Ein aus undefinierter Richtung kommender, gebündelter Laserstrahl trifft auf den sich drehenden Cube-Split. Dieser „multipliziert“ den Strahl und leitet ihn weiter auf die dunklen Wände. Da nur ca. ein dutzend Lichtpunkte um einen herum erkennbar sind, steht man in einem nicht zu entziffernden Raum, in dem das Auge keinen Fokus setzen kann.