STRUCTURESTRUCTURESTRUCTURE

STRUCTURE

Galerie im Stammelbachspeicher

Thorbjørn Lausten, 2020


Mittels schwebenden Leuchtröhren bezieht Thorbjørn Lausten die Verhältnisse der Räume ein und visualisiert sie mit seiner künstlerischen Sprache. Die experimentelle Anordnung der an den Säulen befestigten Neonröhren zeichnet die Charakteristika des industriellen Raumes nach und taucht ihn in buntes Licht. Ein minimalistisches Spiel mit Perspektiven entsteht.


https://luxpress.dk