Licht Stein DialogLicht Stein DialogLicht Stein Dialog

Licht Stein Dialog

Dommuseum

mayer+empl, 2020


Das Duo mayer+empl bespielt bei den EVI LICHTUNGEN mit beidseitiger Projektion den Neubau des Dommuseums und den darin enthaltenen Domlettner. Der Lettner ist eine bild- und ornamentreiche Fassade, die 1546 im Hildesheimer Dom aus Sandstein gefertigt wurde und eine physische Trennung zwischen dem Volk und Klerus manifestierte. Die markantesten Linien des Renaissance-Lettners werden mit einer Tiefenkamera aufgenommen und mittels einer eigens entwickelten Software von den Künstlern mit Licht nachgezeichnet. Die Formen werden darüber hinaus auf der Außenseite des Gebäudes wiedergegeben, wobei ein Dialog zwischen Innen und Außen, Realität und Fiktion und Interaktion und Tradition entsteht. Im Innenraum können die Umrisse der historischen Wand durch die Installation erstmals durch Bürger_innen verfremdet und verzerrt werden - ein Versuch, zeitweilig die Machtverhältnisse zu demokratisieren.

FOTOSENSITIVITÄTSWARNUNG: Diese Show nutzt stroboskopische Effekte, die möglicherweise epileptische Anfälle auslösen könnten. Bitte sehen Sie von einem Besuch ab, wenn Sie unter Lichtempfindlichkeit leiden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


http://mayerempl.de