InversionInversionInversionInversion

Inversion

Godehardistollen (Bernwardstollen)

Jacqueline Hen, 2020


Die Installation -"Inversion" setzt sich mit der Vorstellung des Zusammentreffens zweier Dimensionen auseinander. Der Stollen wird zum Raum des Überganges, eine Art Passage, durch den sich eine andere Dimension in unsere Wirklichkeit stülpt. Ein pneumatischer Körper, der mit seiner glänzenden, glatten Oberfläche im Kontrast zur Umgebung steht, füllt den Stollen und ragt in die Landschaft hinein. Licht wird zugleich als formgebendes- und raumauflösendes Element eingesetzt. Die Arbeit bewegt sich im Spannungsfeld zwischen astronomischen Konzepten und Fiktion.


http://jacquelinehen.de