Soap OperaSoap OperaSoap OperaSoap Opera

Soap Opera

RPM

STRAN 22, 2020


Soap Opera (K01 M04 J01) - The Cave ist das erste Werk in einer Reihe von Arbeiten, die die Grenzen zwischen individuellen und kollektiver Erfahrung der Umwelt ausloten. Ein mechanisches Gerät produziert zerbrechliche Membranen aus Seifenwasser, die fast psychedelische Texturen von Farbe und Licht erzeugen. Das Projekt verlangt ein Eintauchen in eine gegebene Realität, die den Betrachtenden herausfordert, indem er erst die andere Seite betreten muss um allgegenwärtige Strukturen buchstäblich hinter sich zu lassen. Somit wird ein räumliche Kluft erfahrbar und eine gewisse Unsicherheit und Zerbrechlichkeit von subjektiver Realitätswahrnehmung spürbar.

Die Arbeit ist eine Kooperation mit Svetlobna Gverila 2019 aus Ljubljana, Slowenien.


http://www.svetlobnagverila.net/en/team-members/stran-22-soap-opera-k01-m04-j01-the-cave/