Spitze des EisbergsSpitze des Eisbergs

Spitze des Eisbergs

Ernst Ehrlicher-Park

Wolfgang Jeske, 2020


Der Begriff "Spitze des Eisbergs" taucht in den Nachrichten auf, um eine Dimension anzudeuten, die über die bekannten Fakten weit hinausgeht. Laut Eisberg-Modell in der Psychologie nehmen wir nur etwa 10% - 20% eines Menschen wahr, 80% - 90% sind demnach unbekannt. In beiden Fällen entstehen Fragen und Spekulationen über das, was uns entgeht oder nicht wahrgenommen werden kann. Darauf deutet die schwimmende Lichtinsel im Teich hin - bewusst eingebettet in die Umgebung eines städtischen Parks. Die enthaltene Symbolik kann zur Projektionsfläche eigener Bilder und Assoziationen werden.

Realisiert mit freundlicher Unterstützung von Paddle Outdoor Hildesheim.


www.kunstimeinsatz.de